Kategorien
Allgemein

Jahreshauptversammlung 2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Gymnastikgruppe Sondernheim (GGS) am 16. Mai war geprägt von Ehrungen und Abschied. Die erste Vorsitzende Edith Schäfer und die Kassenwartin Carmen Gretschuskin berichten aus dem Geschäftsjahr 2016. Die GGS hatte zum Jahreswechsel 293 Mitglieder und das Sportangebot wurde in gleichem Umfang wie in den vergangenen Jahren von den Übungsleitern und ihren Helfern mit Zuverlässigkeit, Ideenreichtum und großen Engagement durchgeführt. Das Trainerteam blieb dabei konstant. Die Vorsitzende bedankt sich bei allen Trainern und ihren Helfern. Ihr Dank gilt auch den Mitgliedern des Vorstandes, die jede in ihrem Bereich und auch darüber hinaus für einen reibungslosen Ablauf des Übungsbetriebes gesorgt haben. Auch im Geschäftsjahr 2016 wurden einige neue Sportgeräte angeschafft. Durch die erfolgreiche Teilnahme am Guggucksfeschd 2016 hat sich das Vereinsvermögen etwas erhöht. Nach dem positiven Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet.

Die Berichte der einzelnen Übungsleiter ergaben, dass die Übungsstunden der Kindergruppen immer gut besucht sind. Bei den Erwachsenen gibt es deutliche Schwankungen in der Teilnehmerzahl.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

1.Vorsitzende. Edith Schäfer

Stellv. Vorsitzende Kristina Eßwein

Kassenwartin und SportwartinTanja Beron-Grübener

Schriftführerin, Presse- und Medienwartin Katharina Schäfer

Gerätewartinnen Helma Hartmann und Irene Stoll

Beisitzer mit der Aufgabe Mitgliederverwaltung Michaela Kastl-Bastian

Beisitzer mit der Aufgabe Kultur Gisela Pfeifer

Kassenprüfer: Susanne Bulmer und Evi Dorst

Die in der Einladung zur Mitgliederversammlung bereits angekündigte geplante Beitragsanpassung ab 2018 und 2020 wurde ausführlich erörtert. Anschließend wurde die Anpassung für 2018 durch die Mitgliederversammlung genehmigt. Die Entscheidung über eine weitere Beitragsanpassung ab 2020 wurde auf eine der nächsten Mitgliederversammlungen verschoben. Die Mitglieder werden in den nächsten Wochen ausführlich über die Beitragsanpassung 2018 informiert.

Zum Ende der Versammlung wurden folgende Vorstandsmitglieder geehrt bzw. verabschiedet:

Aus dem Vorstand schieden Roswitha Simoneit nach 2 Jahren als Gerätewart und Carmen Gretschuskin nach 4 Jahren als Pressewartin und 18 Jahren als Kassenwartin aus. Carmen Gretschuskin wurde für ihr Engagement zum Ehrenmitglied der GGS ernannt.

Weiterhin geehrt wurden Kristina Eßwein für 10 Jahre und Gisela Pfeifer sowie Edith Schäfer für 20 Jahre Vorstandsarbeit.

Verabschiedet wurden außerdem die langjährigen Kassenprüfer Inge Dörrzapf-Maus und Rosi Mildenberger.

Im Ausblick auf das weitere Jahr 2017 wird in den diesjährigen Sommerferien wieder ein Sport-Programm mit 2 Terminen pro Woche angeboten, zu dem auch Gäste sehr herzlich willkommen sind.

Der neue Vorstand von links nach rechts:
Tanja Beron-Grübener, Edith Schäfer, Katharina Schäfer, Kristina Eßwein, Helma Hartmann, Gisela Pfeifer, Michaela Kastl-Bastian, Irene Stoll
Ehrungen für langjährige Vorstandsarbeit
von links nach rechts:
Gisela Pfeifer, Edith Schäfer, Kristina Eßwein
Die 1.Vorsitzende Edith Schäfer mit unserem neuen Ehrenmitglied Carmen Gretschuskin
Verabschiedungen aus dem Vorstand
von links nach rechts:
Roswitha Simoneit, Carmen Gretschuskin, Inge Dörrzapf-Maus, Rosi Mildenberger